Montag, 29. November 2010

*In Memory...Time to say goodby to Sternchen*

Ich kann es noch garnicht glauben, heute musste ich schweren Herzens meine geliebte Katze "Sternchen" über die Regenbrücke gehen lassen! Leider wurde sie nur 7 Jahre alt, ich hätte dich soooo gerne noch viele Jahre bei mir behalten. Sie hat so lange gekämpft und doch verloren, sie wird eine riesen Lücke in unseren Leben lassen. Aber Sie bleibt für immer in unseren Herzen!!! Danke für die tolle Zeit, die ich mit dir verbringen durfte ich werde dich sehr vermissen...

Diesen tollen Link mit einer Geschichte habe ich von der lieben Sandra bekommen, danke nochmal dafür "KNUDDEL"
Klick/push

Today was the day for "Sternchen" now she is over the Rainbow and she had now a better life over there. My heart is so sorrowful and i miss her so much, but she always stay in my heart forever. Thanks so much "Sternchen" for the great time, i like to remember the nice time with you. I miss you so much.






Kommentare:

Sandra (soleil) hat gesagt…

Ach liebe Heike, jetzt sitze ich hier und vergieße mit dir ein paar Tränchen... aber ich habe dir alles zum Thema gesagt, was ich sagen wollte und du hast für dein Kätzchen mit Sicherheit das richtige getan, sie wird dir dafür so dankbar sein.
Ich möchte dir einfach sagen, dass ich in Gedanken bei dir bin... so ein Abschied von einem geliebten Haustier ist wahnsinnig schwer. Ich bin mir sicher, Sternchen geht es am anderen Ende der Regenbogenbrücke jetzt wunderbar und sie hatte bei dir ein tolles Leben!

Alles, alles Liebe, Heike <3

Sandra

Mandy hat gesagt…

Oh Heike I am so sorry your fur baby has left this world, she was beautiful. Your tribute is lovely and my heart goes out to you having lost two of my precious kitty's in 10 months
big hugs Mandy xx

Linnie hat gesagt…

Oh she was so beautiful but she is now at peace
luv
linniexxx

sallysbitz hat gesagt…

So sorry to hear your sad news.

A pet is part of your family, and it's never easy x

Sonja hat gesagt…

Heike, so ein Gang tut sehr weh. Ich habe auch immer wieder angst davor. Tiere gehören schnell zur Familie und man vermisst sie sehr.
Lass dich gedrückt fühlen
LG
Sonja

Uschi hat gesagt…

Liebe Heike!
Auch mir stehen Tränen in den Augen, weil ich selbst weiß, wie schwer dieser Gang war.
Erinnere Dich immer an die wunderbare Zeit mit Sternchen und versuche Dich mit dem Gedanken zu trösten, dass alles Leid jetzt hinter ihr liegt und sie dankbar ist, dass sie bei Euch sein durfte und es ihr dort wo sie jetzt ist, mit ihren anderen Katzenfreunden herumtollt!

Ich drücke Dich ganz fest!
Liebe Grüße
Uschi

Digit hat gesagt…

Heike lass dich drücken...
die Zeit heilt eure Trauer... ganz bestimmt!
GLG Rosa

Lynn Stevens hat gesagt…

I'm so sorry to hear you lost your sweet kitty! They are our little fur babies arent they!

Litta hat gesagt…

Liebe Heike,

ich habe sehr oft an Sternchen gedacht und immer wenn ich Deinen Blog besuchte war ich froh, diesen Beitrag noch nicht zu lesen - wie auch heute - nur leider musste ich heute diese traurige Nachricht lesen und mir kullern ein paar Tränen über die Wangen :-(((. Das tut mir sehr leid für Euch und vor allem für Sternchen.

Lass Dich mal ganz lieb drücken!!

Traurige Grüße von Litta

stempelhexe hat gesagt…

Das tut mir entsetzlich leid.

LG
Ulla

pecreativ hat gesagt…

Liebe Heike,
auch mir stehen die Tränen in den Augen. Unser Ramses war uns auch sooo nah und mußte auch so früh gehen. Dies ist 5 Jahre her und er ist immer noch in unseren Herzen.

Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und die sollst du auch haben, sie begleiten uns in unserem Herzen.

Liebe Grüße
Petra