Donnerstag, 16. Dezember 2010

*Ganz viele Schenkis...*

Heute möchte ich Euch gerne zeigen, was ich meiner Tierärztin als Dankeschön für die tolle Betreuung von meinem "Sternchen" gebastelt habe. Die anderen 2 Täschchen habe ich ja schon 01.Dezember gezeigt. Ich habe alle 3 mit einem Glücksschwein aus Marzipan und noch mit Ferrero Schoki gefüllt.

Dann habe ich noch eine Graupappe Stiftebox gewerkelt, okay es war meine erste und ich habe schon etwas länger dafür gebraucht. Bei den Workshops sieht es immer so einfach aus, aber ich denke mal die Übung macht es. Hoffe das ich bald wieder Zeit finde, etwas mit Graupappe zu gestalten. Und weil es so Spass gemacht hat, habe ich noch eine Cd Aufbewahrungskarte nach Mel's Workshop gestaltet. Sternchen hat ja immer mit ihrer Pfote aus den Bechern getrunken, davon hatte ich mal ein Video mit der Digicam gemacht und ihr mal gezeigt. Sie war so begeistert und meinte nur das es äußerst selten ist, daß eine Katze mit der Pfote trinkt. Das war immer so süssssssss "seufz". Mein Sternchen fehlt mir sooo sehr.

Vielen lieben Dank fürs vorbeischauen und noch einen schönen Abend .

Meine Werk passt auch für folgende Challenges

Stampavie and more - make a gift

Fussy and Fancy Challenge - anything but a card

Paper Play Challenges - anything but a card





















Kommentare:

Crystal hat gesagt…

Fabulous Projects Heike!

Petra hat gesagt…

Liebe Heihe,
wunderschöne Werke hast Du da gemacht.
Die Tierärztin wird sich sicher sehr darüber freuen.
Mit deinem Sternchen tut mir sehr leid.Ich fühle mit dir habe es vor knapp 2 Jahren selbst mitgemacht.
GGlG
Petra

Liz's creative corner hat gesagt…

Thanks for joining us at paper play with these gorgeous creations, hugs Liz xx